Peggy Liebenow - Exklusive Kunst für die Sinne

 

AGB´s

 

 

Umsatzsteuerbefreit aufgrund der nach § 19 der Kleingewerberegelung bin ich berechtigt, keine Mehrwertsteuerauszuweisen

und gesetzlich nicht verpflichtet, eine AGB zu erstellen.

 

1. Allgemeines

Die Vertragsbeziehungen, die zwischen Peggy Liebenow/ Portrait-Shop-Auftragsmaler  und dem Kunden zu Stande kommen, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Vertragssprache ist deutsch.

2. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

3. Widerruf/ Rückgabe
Zur Lieferung und Anfertigung von Portraits und Auftragsmalerei, die speziell nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönliche Bedürfnisse angefertigt und zugeschnitten gibt es kein Rückgaberecht. Lieferverzögerungen berechtigen nicht zu Schadensersatzansprüchen.

4. Leistungsvorbehalte
Wenn das bestellte Produkt nicht mehr verfügbar ist, weil es z.B. zufällig am selben Tag im Atelier oder Ausstellung verkauft worden ist, können wir vom Vertrag zurück treten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist, oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. erbrachte Gegenleistung unverzüglich erstatten.

 

5. Zahlungsarten

Paypal

Vorkasse/ Überweisung

Barzahlung per Vorkasse

 

5. Vertragsabschluss
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.
Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch anklicken des Button" zur Kasse " im abschließen Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt innerhalb von 48 Stunden. Der Kaufvertrag kommt mit unserer Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Ware zustande.
Gutscheine sind nur 1 Jahr nach Austellungsdatum Gültig! Bei Gutscheinen ist keine Barauszahlung möglich! Lieferverzögerungen berechtigen nicht zu Schadensersatzansprüchen.

6. Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen Portrait-Shop-Auftragsmalerei /Peggy Liebenow- Peggy Liebenow,Siedlungsweg 41, 26209 Hatten und den Kunden gelten ausschließlich diese allgemein Geschäftsbedingungen. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen erkennt Peggy Liebenow nicht an und widerspricht Ihnen hiermit ausdrücklich. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden sind nur gültig, wenn Peggy Liebenow ausdrücklich und schriftlich zustimmt.

7. Urheberrecht

7.1.Urheberrecht
Sie als Kunde tragen die Verantwortung und die Haftung einschließlich aller finanziellen und rechtlichen Folgen für die Bilder, die Sie mir zu kommen lassen. Der Kunde muss die Erlaubnis oder das Urheber- Persönlichkeitsrecht haben um aus dem bei mir zur Verfügung gestellten Foto ein Portrait anfertigen zu lassen.
Der Kunde stellt mich von jeglicher Haftung frei.1.

7.2. Urheberrecht

Malereien, Zeichnungen, Skizzen der angebotenen Waren sind geistiges Eigentum von Peggy Liebenow. Sie dürfen nicht kopiert, verändert und/oder zu gewerblichen Zwecken genutzt werden. Die Inhalte der Seite www.portrait-shop-auftragsmalerei.de sind urheberrechtlich geschützt.

Alle Rechte daran behalte ich mir vor. Informationen auf diesen Webshop, einschließlich Texten, Bildern und Sound, dürfen nicht, sofern nicht ausdrücklich anders bestimmt, vervielfältigt, transferiert, vertrieben oder gespeichert werden ohne schriftliche Genehmigung des Herausgebers. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass die hier gezeigten Kunstwerke, geistiges sowie materielles Eigentum der genannten Künstlerin- Peggy Liebenow Inhaberin Portrait-Shop-Auftragsmalerei sind und dem Urheberrechtsschutz unterliegen.


8. Mitwirkungsplicht des Käufers
Im Zuge der Portrait bzw.der Gemälde-Erstellung, erhält der Käufer ein Vorschaufoto vom Portrait bzw. Gemälde per E-Mail des angefertigten Auftrags. Der Käufer ist verplichtet innerhalb von 3 Werktagen eine Rückmeldung zu der bereitgestellten Vorschau zu geben. Die Rückmeldung muss durch ein "Okay" per E-Mail schriftlich erfolgen. Erhält der Online Shop "Portrait-Shop-Auftragsmalerei" bzw. Peggy Liebenow innerhalb der Frist von 3 Werktagen keine Rückmeldung des Käufers . gilt das bestellte Portrait / Gemälde vom Käufer freigegeben. Meldet sich der Kunde ( Käufer ) innerhalb dieser 3 Werktagen mit Korrekturwünschen, werden die Korrekturwünsche überprüft und soweit möglich am Portrait bzw. Gemälde nachgearbeitet. Bei der Meldung von Korrekturwünschen verlängert sich die Lieferzeit.


9. Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich, anstelle einer unwirksamen Bestimmung eine dieser Bestimmung möglichst nahekommende wirksame Regelung zu treffen.

10. Wichtig
Bei von Ihnen bestellten Portraits kann es auch zu Verspätungen in der Lieferzeit kommen, jeglicher Schadensersatz bei verspäteter Lieferung ist ausgeschlossen, sofern keine grobe Fahrlässigkeit vorliegt.